DM Aktion

Am Samstag, 11. Mai habt ihr die Möglichkeit eure (Jung)Eisbären Cracks zu treffen!

Zeit: 13:00 – 14:00 Uhr
Wo: dm Drogeriemarkt, Rennweg 12a, 93049 Regensburg

Vom Eis an die Kasse – einige unserer Spieler kassieren für den guten Zweck! Der Erlös geht an unseren Jungeisbären Nachwuchs und Arena der Träume. Natürlich könnt ihr euch auch Autogramme sichern.

#eineregioneinteam #meister#eisbärenregensburg #del2 #IchbineinEisbär#eisbärenfamilie #nachwuchs


Jungeisbären unterstützen Abschlussarbeit

Ab nach München, gings für ein paar unserer U20 Spieler der Jungeisbären, an zwei Wochenenden ins Präventionszentrum im Olympiadorf München.

Dort unterstützten Sie Corinna Hummel, die an der TU München Sportwissenschaft studiert.

Hier ging es um eine Abschlussarbeit, wo mittels Spiroergometrie untersucht wurde, ob es einen Unterschied in der anseroben Erholungsfähigkeit zwischen Ausdauersportler (Läufer und Triathleten) und Spielsportlern (Eishockeyspieler) gibt.

Wir hoffen sehr, dass wir Corinna so unterstützen konnten, ihrer Abschlussarbeit einen Schritt näher zu kommen!

Wir drücken Ihr ganz fest die Daumen 🍀👍 und wünschen Alles Gute!

#teamwork #IchbineinEisbär#abschlussarbeit


Strahlende Sieger in Pilsen

Eine Woche tauschten unsere Jungeisbären
Moritz Dörfler & Rafael Stähle Ihre Schulhefte gegen Schlittschuhe ein und wurden mit einem ersten Platz (Team Germany - Select Hockey Development) ./. Lettland belohnt!

Glückwünsch Jungs - gut gemacht 💪

#international #teamgermany #winner#IchbineinEisbär


Verpflichtung eines neuen hauptamtlichen Trainers bei den Jungeisbären Regensburg zur Saison 24/25

Die Jungeisbären Regensburg freuen sich, die Verpflichtung eines neuen hauptamtlichen Trainers bekannt zu geben. Mit der Einstellung des erfahrenen Coaches Marcel Habisreutinger setzt der Verein einen wichtigen Schritt in Richtung Weiterentwicklung und sportlicher Erfolg.

Marcel kommt aus der Schweiz vom EHC Dübendorf, der Teil des Nachwuchsverbundes der ZSC Lions ist, zu uns und bringt eine beeindruckende Expertise und langjährige Erfahrung im Eishockeysport bei Schweizer Top-Nachwuchsorganisationen mit, die ihn zu einer maßgeblichen Bereicherung für das Trainerteam der Jungeisbären Regensburg macht. Der 47-jährige Trainer hat in der Vergangenheit bereits erfolgreich Teams auf nationaler und internationaler Ebene betreut und wird nun in Regensburg als Headcoach das Team der U15 übernehmen und darüber hinaus die sportliche Gesamtverantwortung für die Entwicklung unserer talentierten Nachwuchsspieler*innen in den Altersstufen von U7 bis U15 tragen.

"Wir sind überaus glücklich, Marcel als hauptamtlichen Trainer gewinnen zu können", so Peter Flache, der sportliche Leiter der Jungeisbären Regensburg. "Seine fachliche Kompetenz, sein Engagement für die Förderung junger Talente und seine innovative Herangehensweise an das Training werden einen bedeutenden Beitrag zur Weiterentwicklung unserer Spieler und des Vereins insgesamt leisten. Wir waren vom ersten Kontakt weg auf einer „Wellenlänge“ und vertreten die gleichen Ansätze, wie junge Sportler*innen entwickelt werden sollen. Dies werden wir nun gemeinsam einbringen, um die Talentförderung in Regensburg noch besser zu machen."

Marcel Habisreutinger wird sein Amt als hauptamtlicher Trainer der Jungeisbären Regensburg am 01. Juni 2024 antreten und steht bereits in den Startlöchern, um mit den Teams zu arbeiten und die kommende Saison gemeinsam erfolgreich zu gestalten.


Herzlichen Dank für euere Unterstützung

Wir möchten uns herzlichst bei der Baseball Academy Regensburg und Marty Brunner bedanken 💐

Diese helfen uns regelmäßig mit Ihrem Equitment aus! Welches die Jungeisbären Regensburg im Zuge des Off Ice Trainings unter Leitung von @essics.sports nutzen dürfen!

Schön das auch ihr zur Eisbärenfamilie mit dazu gehört ! #ichbineineisbär #eisbärenfamilie


Zwei Jungeisbären beim „World Selects Turnier“ in Chamonix!

Vom 23.04.- 27.04.24 gingen unsere Jungeisbär(innen) Rebekka und Fanny auf Tour zum „World Selects Turnier“ in Chamonix!

Mit Team „Germany“ traten Sie gegen Teams aus den Ländern Finnland, Schweden, Kanada, Frankreich und den USA an!

Diese Erfahrung wird unseren Mädels mit Sicherheit noch eine sehr lange Zeit in Erinnerung bleiben!

Top Mädels 💪

#IchbineinEisbär #eisbärenfamilie#jungeisbärenontour #proud #girlspower

Weniger anzeigen

Jungeisbären erkämpfen sich den 1. Platz

Unsere Kids aus der U9/U11 nahmen am vergangenen Wochenende am U10 GASAG Cup Berlin teil!
Unter all den zehn Teams, konnten unsere Jungeisbären sich riesig über den 1. Platz freuen!
Wahnsinns Leistung!

U18-Weltmeisterschaft: DEB-Auswahl bleibt ungeschlagen und steigt in die Top- Division auf

Was für eine Leistung!!! 👏
Wir gratulieren dem ganzen U18 DEB Team, Richard Schroll vom Physiodrom_official und unseren Jungeisbären Timo Kose zum Aufstieg in die Top-Division !
Timo, wir sind unheimlich stolz auf dich!

U13 am DEL Cup in Berlin

Ein ereignisreiches Wochenende durfte unsere U13 in 📍Berlin erleben!
Unsere Jungeisbären haben stark gekämpft und alles gegeben!

NACHWUCHSARBEIT DES EV REGENSBURG – DIE JUNGEISBÄREN ERNEUT MIT FÜNF STERNEN DURCH DEN DEB ZERTIFIZIERT

Große Freude im Lager der Jungeisbären Regensburg. Wie auch in den Vorjahren, so konnte der EV Regensburg e.V. auch heuer wieder mit 5 Sternen die höchsten Standards in der Eishockey-Nachwuchsarbeit nachweisen.
Im Rahmen der Zertifizierung mit Vor-Ort-Terminen durch den Deutschen Eishockey Bund (DEB) wurde erneut bestätigt, dass hier höchste Standards bestehen und das Förderprogramm der Jungeisbären zu den führenden Organisationen in Deutschland gehört. Unterstrichen wird dies dadurch, dass diese Auszeichnung heuer nur noch 8 weitere Standorte erreichen konnten und Regensburg damit im Nachwuchs zu den absoluten Top-Adressen in ganz Deutschland gehört.
Wir freuen uns über diese Auszeichnung und bedanken uns herzlich bei allen, die mit ihrem Engagement für den Eishockeysport in Regensburg dazu beitragen, dass wir abermals das Maximalergebnis erreichen konnten.
Dies ist Bestätigung und weiterer Ansporn, die Rahmenbedingungen am Standort weiterhin zu verbessern. Dazu werden wir auch in Kürze unseren neuen, hauptamtlichen Trainer vorstellen.